Neu in der MAV? Wirkungsvoll handeln als Mitarbeitervertretung

Nummer

120/19

Als MAV wollen Sie die Interessen der Mitarbeitenden vertreten und vermitteln deshalb zwischen diesen und der Dienststellenleitung. Durch Ihr Engagement tragen Sie zu einem guten Klima in Ihrer Einrichtung bei, unterstützen Innovationen und positive Entwicklungen und ermöglichen Verbesserungen für alle.

Ziele/Inhalt
Berechtigte Erwartungen von Seiten der Mitarbeitenden stehen manchmal konträr zu den Interessen der Geschäftsführung. Und Sie? Mittendrin im Geschehen. Für ein wirkungsvolles Tun als MAV hilft Ihnen ein Grundlagen-Paket, gefüllt mit Werkzeugen zu gelingender Kommunikation sowie Verhandlungs- und Argumentationstechniken. So bekommen Sie Schubkraft für Ihre Arbeit als MAV.


Methoden

  • Theorieinput  „So ticken Systeme“
  • Stressoren Analyse
  • Umgang mit Konflikten
  • Harvard Konzept
  • Fallarbeit

 

Referentin
Dorothea Geiger-Pieger
, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Managementcoach (IC), Systemische Familientherapeutin (IFF), Referentin für Organisations- und Perso-nalentwicklung, Coaching von Führungskräften und Teams, Diakoni-sches Werk Bayern, Diakonie.Kolleg/DiaKompNet, Nürnberg

Termin
nach Vereinbarung

Kosten
800 € zzgl. 7% MwSt. plus Reisekosten

Struktur
1 Tag, vor Ort

Teilnehmende
max. 14

Information
Dorothea Geiger-Pieger
             Tel. 0911 9354-413 (Inhalt)
Martina Steffen                             Tel. 0911 9354-418 (Organisation)

Veranstalter

Diakonie.Kolleg Bayern

Kontakt

Bitte Kontakt aufnehmen


Zur Übersicht