INDIQUAT - Interaktiver Online-Kurs zum neuen Indikatoren gestützten Prüfverfahren

Nummer

zFB4/2019

verblüffend einfach aufgebaut - flexibel in der Zeiteinteilung - interaktiv und praxisnah

Datum

01.04.–04.10.2019

Ort

Online-Seminar
Online-Seminar

Flyer / Druckversion  (pdf)

Situation

Die stationäre Altenpflege steht  vor einer großen Aufgabe: ab Herbst  gibt es eine neues  indikatorengestütztes Qualitätsbeurteilungs und – darstellungsverfahren. Die Veränderungen sind sehr weitreichend und betreffen nicht nur das QM, sondern sie haben auch Folgen für konkrete Abläufe, Prozesse und die Pflegeorganisation.

Mit INDIQUAT, dem interaktiven Onlinekurs, sind Sie auf der sicheren Seite: Ergänzend zu Präsenzschulungen bietet der Online Kurs eine fundierte und praxisorientierte Begleitung und die Möglichkeit jederzeit orts- und zeitunabhängig Informationen abzurufen.

Der begleitende INDIQUAT Online Kurs besteht aus einem zeitlich unabhängigen aufgebauten Basismodul und 13 weiteren begleitenden Onlineeinheiten (Webinaren), die gebündelt Ihre Fragen beantworten und über Neuigkeiten informieren sowie eine schrittweise Umsetzung in Ihrer Einrichtung begleiten

Trainer*innen

Heinrich Franz, Bundesakademie für Kirche und Diakonie, Pflegepädagoge (FH), B. Sc. der angewandten Gesundheitswissenschaften, exam. Gesundheits- und Krankenpfleger und Bundesmultiplikator für das neue Indiaktorenmodell.

Heike Jurgschart-Geer, Inhaberin JG Beratungen, Examinierte Krankenschwester, 20 Jahre Berufserfahrung in der Kranken- und Altenpflege, 15 Jahre Leitungserfahrung in ambulanten und stationären Einrichtungen.  Als Online Moderatoren stehen Ihnen Dorothea Geiger-Pieger und Dr. Jürgen Pelzer zur Verfügung.

Ihr Nutzen

  • Sie haben jederzeit und überall* Zugriff auf die Informationen, Videos, Checklisten etc. Sie entscheiden, welche Sie für die Umsetzung in Ihrer Einrichtung brauchen und wann Sie diese benötigen. (* Internetzugang nötig).
  • In kleinen Umsetzungsschritten werden Sie bei der Einführung des Indikatorenmodells, der neuen Prüfverfahren und der Qualitätsdarstellung fachkundig begleitet.
  • Gleichzeitig eröffnet dieser Kurs den Austausch mit anderen Kolleg*innen. 
  • Alle wichtigen Informationen und Dokumente sind zentral an einem Ort, inkl. Checklisten, die von Expert*innen entwickelt wurden.

Teilnahmekosten

280 € für Mitgliedseinrichtungen im Diakonischen Werk Bayern und Kooperationspartnern.

380 € für andere Interessierte

Das INDIQUAT Online Begleitsystem steht mit Ihrer Buchung zunächst bis zum 31.10.2019 zur Verfügung. Eine Verlängerung ist angedacht. Der Indiquat Onlinekurs ist ein Projekt des www.diakoniekolleg.de.

weitere Informationen und Anmeldung:

Anmeldung unten online, per E-Mail oder per FAX: 0911 9354-416 an Frau Steffen: steffen@diakonie-bayern.de oder online unter www.indiquat.de


Für inhaltliche Nachfragen zum Kurs wenden Sie sich bitte an

Dorothea Geiger-Pieger, Tel. 0911 9354 413

oder Dr. Jürgen Pelzer Tel. 09119354-417

Im Landesverband Bayern ist Ihre Ansprechpartnerin:

Renate Backhaus, Stationäre- und teilstationäre Pflege, Tel. 0911 93 54 428

Organisiation und Anmeldung:

Martina Steffen, Tel. 0911 9354-418

Feste „Updatezeiten“:

An festen Terminen, mindestens einmal im Monat, wird es neben den zeitnahen Aktualisierungen „feste“ Updates (1,5 stündige Webinare mit Aufzeichnung zum späteren Ansehen) geben, wo Sie neue Informationen erhalten und Ihre Fragen aus dem Kurs spätestens geklärt werden.

Einige Informationen zur Umsetzung liegen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor, werden im Kursverlauf aber entsprechend eingebaut: Sie sind also immer bestens über den aktuellen Stand informiert und profitieren von den Erfahrungen in anderen Einrichtungen.

Veranstalter

Diakonie.Kolleg Bayern

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht