Inhouse Seminar möglich

zurück zur Übersicht  

 

Darf ich Sie mal kurz was fragen? Seminar für Mitarbeitende in Sekretariat und Verwaltung

Download Flyer (pdf)

Nummer:

2019-11  

Warteliste

 

Situation:

Sie sind oft die erste Anlaufstelle und sollen kompetent und geduldig auf Fragen, Wünsche, Forderungen oder Sorgen der Gesprächspartner reagieren. Und dann fachlich informieren, beruhigen, die Essenz aus den Gesprächen herausfiltern und bei Bedarf an die zuständige Stelle weitervermitteln. Sie sollen Ihre Prioritäten nicht aus den Augen verlieren und sich das ein oder andere Mal auch gegenüber Kollegen und Vorgesetzten klar und freundlich abgrenzen.

Reden wir miteinander, anstatt nur darüber…
… denn die Nachricht entsteht beim Empfänger. Kommunikation geschieht oft spontan und unbewusst. Mit einer bewussten, wirkungsvollen Kommunikation können zwischenmenschliche Kontakte achtsam und erfolgreich gestaltet werden. Schauen wir mal genauer hin, z.B. bei Absicht und Wirkung einer Aussage, bewusster oder unbewusster Wortwahl oder
möglichen Kommunikationsregeln im Team, am Telefon oder per E-Mail.

Inhalt:

  • Kommunikationsgrundlagen Wie laufen Gespräche im Alltag ab? Vom Sender zum Empfänger - Gesagt ist nicht gehört, gehört ist nicht…
  • Die vier Seiten einer Nachricht ,Absicht und Wirkung einer Aussage Sach- und Beziehungsebene, Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Achtsame Gesprächsführung, Missverständnisse vermeiden - aktiv zuhören, positive Sprache - positives Denken, (k)eine Kunst - die richtigen Fragen stellen
  • Angespannte Gesprächssituationen meistern
  • Selbststeuerung - wenn`s mal schwierig wird
  • Stärken stärken - souverän und gelassen bleiben
  • positive Abgrenzungs- und Entspannungstipps

Methoden:

Theoretische Lehreinheiten, Übungen an konkreten Gesprächssituationen aus Ihrem Alltag, Gruppenarbeiten, Plenumsdiskussionen mit Erfahrungsaustausch

Mitarbeitende in Sekretariat und Verwaltung

Teilnehmer*innen:

maximal 14 Personen

 

Referentin:

Bild Putzer

Marion Putzer

Selbstständige Trainerin

Erfahrene Trainerin, Coach und systemische
Beraterin, Bad Abbach

 

Organisation:

Eva Ortwein

Sachbearbeitung

0911 9354 412

 

Information:

Roland Andert

Referent Fortbildung

0911 9354 410

 

Struktur:

Montag, 14.10.2019 von 10 bis 18:00 Uhr

Dienstag, 15.10.2019 von 9 bis 18:00 Uhr

Mittwoch, 16.10.2019 von 9 bis 16:30 Uhr

Ort:

das hotel am alten park

Tagungshaus

Frölichstraße 17

86150 Augsburg

0821 450510

https://hotel-am-alten-park.de/de/anfahrt

Kosten:

Teilnahmegebühr für Mitarbeitende in evang. Kirche und Diakonie in Bayern: 245 €

Teilnahmegebühr für andere Interessierte: 425 €

zzgl. Unterkunft/Verpflegung ca. 270 €

 

 

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

10150