Inhouse Seminar möglich

zurück zur Übersicht  

 

Gesprächstraining für Führungskräfte

Download Flyer (pdf)

Nummer:

2019-zFB6  

Bitte melden Sie sich an

 

Bild zu Veranstaltung

Situation:

Gespräche führen ist Ihr täglich Brot. Dass Sie hier als Führungskraft über besondere Kompetenzen verfügen liegt auf der Hand. Und dennoch ist es oft nicht leicht, seine eigenen Bedürfnisse, die die Bedürfnisse Ihres Unternehmens widerspiegeln mit den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter zu vereinbaren und dies auch noch in angenehmer Weise zu kommunizieren. Und Freude macht es auch nicht immer….

Wie Sie sich noch zielführender und effektiver im Gespräch, auch oder gerade in unangenehmen Gesprächen präsentieren können und damit positive Ergebnisse erzielen, darin wollen wir Sie mit diesem Seminar unterstützen.

Inhalt:

  • Innere Haltung der Gesprächspartner
  • Gesprächsorganisation
  • Das Feedback-Modell nach Marshall Rosenberg
  • Übung von Gesprächen

Nutzen:

  • Sie können Ihren Mitarbeitenden noch besser wertschätzend Rückmeldung geben
  • Sie können Ihre Bedürfnisse noch effektiver formulieren
  • Sie können die Bedürfnisse Ihres Ge-sprächspartners noch besser und schneller erkennen
  • Sie können Ihr Wissen um die Bedeutung Ihrer inneren Haltung für Gespräche noch besser nutzen

Methoden:

Theoretischer Input, Diskussion, Gruppenarbeit, Intensivtraining in Laborsituation

Zielgruppe:

Führungskräfte aller Ebenen, MAV

Teilnehmer*innen:

maximal 12 Personen

 

Referent:

Bild Andert

Roland Andert

Referent Fortbildung

Staatlich geprüfter Betriebswirt,
Referent für Führung und Leitung, Wirtschaft und Kommunikation,
Diakonisches Werk Bayern,
Diakonie.Kolleg.

 

Information:

Roland Andert

Referent Fortbildung

0911 9354 410

 

Organisation:

Eva Ortwein

Sachbearbeitung

0911 9354 412

 

Struktur:

Dienstag, 22.10.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

eckstein

Tagungshaus

Burgstr. 1-3

90402 Nürnberg

0911 214 214 0

www.eckstein-evangelisch.de

Kosten:

Teilnahmegebühr für Mitarbeitende in evang. Kirche und Diakonie in Bayern: 180 €

Teilnahmegebühr für andere Interessierte: 255 €

Teilnahmegebühr für andere Interessierte: 255 €

inkl. Verpflegung

 

 

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

10166