Inhouse Seminar möglich

zurück zur Übersicht  

 

#MeineDiakonie: Profil gewinnen - Identität stärken

Download Flyer (pdf)

Nummer:

2020-04  

Bitte melden Sie sich an

 

Bild zu Veranstaltung

Situation:

Wie sprechen Sie von Ihrer Einrichtung, in der Sie tätig sind?
Wie verbunden fühlen Sie sich mit ihr?
Wie erkennen Sie und andere, dass Sie bei der Diakonie sind?

Inhalt:

Entdecken Sie verschiedene Möglichkeiten, Medien und Materialien, die Organisationskultur in Ihrer Einrichtung oder Ihrem Dienst bewusst und lebendig zu gestalten und Ihr Profil erkennbarer zu machen.

Nutzen:

Damit die Mitarbeitenden und die Nutzenden Ihres Angebots leichter stolz sagen können: Das ist „Meine Diakonie“!

Methoden:

Impulse und Gespräch im Plenum
Austausch in Kleingruppen
Spirituelle Rahmung

Zielgruppe:

Führungskräfte in allen Ebenen und Bereichen, Einrichtungen, Werken und Diensten der Diakonie
Verantwortliche, Stabsstellen für diakonisches Profil, kirchlich-diakonische Kultur und Bildung
Interessierte

Teilnehmer*innen:

maximal 18 Personen

 

Information:

Christine Ursel

Fortbildungsreferentin

0911 9354 414

 

Referentin:

Bild Ursel

Christine Ursel

Fortbildungsreferentin

Projektleitung Willkommenstage für neue Mitarbeitende in Kirche und Diakonie, Religionspädagogin, M.A. in Organisations- und Personalentwicklung, Fortbildungsreferentin Diakonie.Kolleg.

 

Bild Krüger

Leonie Krüger

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit,
Diakonisches Werk Bayern

 

Organisation:

Eva Ortwein

Sachbearbeitung

0911 9354 412

 

Struktur:

Dienstag, 28.04.2020

Ort:

Diakonisches Werk Bayern

Tagungshaus

Pirckheimerstr. 6

90408 Nürnberg

0911 9354 412

https://www.diakonie-bayern.de/geschaeftsstelle-der-diakonie-bayern/anfahrt.html

Kosten:

Teilnahmegebühr für Mitarbeitende in evang. Kirche und Diakonie in Bayern: 95 €

für andere Interessierte: 160 €

inkl. Verpflegung

 

 

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

10227