zurück zur Übersicht  

 

Frauen in Führung

modern und agil

Download Flyer (pdf)

Nummer:

2020-35  

Bitte melden Sie sich an

 

Bild zu Veranstaltung
Photo von Maximilian Weisbecker auf Unsplash

Situation:

Wir gehen durch eine Zeit großer Veränderungen und Umbrüche, Digitalisierung und ein neues Werteverständnis der Generationen X, Y und Z krempeln auch die diakonische Arbeitswelt um.

Mehr denn je sind weibliche Führungskräfte heute gefordert, bewusster und reflektierter auf Augenhöhe präsent zu sein und dabei den Leitungshut gut befestigt zu wissen. Hier sind Anleihen aus der agilen Unternehmensführung wegweisend. Denn agile Führung im besten Sinn heißt, den Mitarbeitenden Orientierung und einen Rahmen zu geben und sie gleichzeitig zu ermutigen, selbstverantwortlich zu handeln.

Inhalt:

Sie lernen in angenehmer Athmosphäre folgende Methoden aus der agilen Unternehmensführung näher kennen:

  • Wertecheck
  • Design Thinking
  • Customer Journey
  • Kanban Board

Nutzen:

  • Erweiterung Ihrer Führungsmethoden um agile Führungstools
  • Transfer der vorgestellten Methoden in Ihrem Führungsalltag
  • Vergewisserung des eigenen Führungsstils


Freuen Sie sich auf zwei spannende Tage mit anderen Führungsfrauen aus Diakonie und Kirche.

Methoden:

Lebendiges, dialogorientiertes Training
Mischung aus Input, Diskussion, individueller Reflexion und Gruppenarbeiten.

Zielgruppe:

Führungsfrauen der mitteleren Ebene aus dem Raum der Diakonie und Kirche

Teilnehmer*innen:

maximal 14 Personen

 

Referentin:

Bild Annette Kuhr

Annette Kuhr

Kommunikationsfachwirtin, Profile Dynamics®
Beraterin, psychologisch systemische Beraterin,
Coach und Mediatorin, DBVB zertifizierter Coach
für Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe

 

Bild Dorothea Geiger-Pieger

Dorothea Geiger-Pieger

Dipl. Sozialpädagogin (FH), Managementcoach (IC), Systemische Familientherapeutin (IFF),
Referentin für Organisations- und Personalentwicklung, Coaching von Führungskräften und Teams,
Diakonisches Werk Bayern, Diakonie.Kolleg./DiaKompNet

 

Information:

Dorothea Geiger-Pieger

Fortbildungsreferentin

0911 9354 413

 

Organisation:

Martina Dorsch

Sachbearbeitung

0911 9354 415

 

Seminarzeiten:

Dienstag, 07.07.2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Mittwoch, 08.07.2020 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Ankunftskaffee am Anreisetag ab 09:30 Uhr

Ort:

Exerzitienhaus Himmelspforten

Tagungshaus

Mainaustraße 42

97082 Würzburg

0931 38 66 80 00

www.himmelspforten.de

Kosten:

Teilnahmegebühr für Mitarbeitende in evang. Kirche und Diakonie in Bayern: 300 €

für andere Interessierte: 450 €

zzgl. Unterkunft/Verpflegung ca. 145 €

 

 

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

10222