zurück zur Übersicht  

 

MEINEN Garten pflegen - Selbstsorge für Leitende

Live-Online-Seminar plus Online-Coaching für Führungskräfte

Download Flyer (pdf)

Nummer:

22-X24  

Bitte melden Sie sich an

 

Bild zu Veranstaltung
Timothy Dykes auf unsplash.com

Situation:

Als Führungskraft und Mensch mit Leitungsverantwortung haben Sie eine Fürsorgepflicht für Ihre Mitarbeitenden.

Wie steht es mit der Fürsorgepflicht für sich selbst? Kümmern Sie sich mehr um das Wohl und Wehe der anderen und das Wachsen und Gedeihen der Arbeit überhaupt?

Inhalt:

Die Selbstsorge können Sie nicht delegieren
oder reduzieren, wenn Sie gut, gerne und wohlbehalten Ihrer Führungsaufgabe gerecht werden wollen.

Im Bild des Gartens gesprochen:
Wie sieht Ihr Seelen-Garten momentan aus?
Wie wünschen Sie sich Ihren Garten?
Was können Sie dafür tun?

Nutzen:

Ein kompaktes Online-Seminar mit einem individuellen Online-Einzel-Coaching
Lassen Sie sich anregen und unterstützen, gut für sich selbst zu sorgen.

Methoden:

Input und Plenumsdialog, Partnerarbeit, Erfahrungsaustausch, Einzel-Coaching

Zielgruppe:

Führungskräfte und Leitungsverantwortliche aus allen Arbeitsbereichen in Diakonie und Kirche, von Evangelischen Schulen, Werken, Diensten und Einrichtungen

Teilnehmer*innen:

maximal 12 Personen

 

Referentin:

Bild Christine Ursel

Christine Ursel

Projektleitung Willkommenstage für neue Mitarbeitende in Kirche und Diakonie, Religionspädagogin, M.A. in Organisations- und Personalentwicklung, Fortbildungsreferentin Diakonie.Kolleg.

 

Information und Organisation:

Martina Dorsch

0911 9354 415

 

Seminarzeiten:

Dienstag, 08.11.2022 von 14:00 bis 17:00 Uhr

Kosten:

Teilnahmegebühr für Mitarbeitende in evang. Kirche und Diakonie in Bayern: 165 €

Teilnahmegebühr für andere Interessierte: 225 €

 

 

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

10803