Inhouse Seminar möglich

zurück zur Übersicht  

 

Mitarbeitenden- (Jahres)gespräch führen

nah & hilfreich

Download Flyer (pdf)

Nummer:

24-P43  

Warteliste

 

Bild zu Veranstaltung
Foto von Jaqueline Munguia auf Unsplash

Situation:

Mitarbeitenden-Führung ist in diesen Zeiten herausfordernder denn je. Vor allem in einer Krise treten die Besonderheiten jedes einzelnen Mitarbeitenden häufig zum Vorschein. Sie sorgen nicht selten für Konfliktpotenzial. Die fehlende Zeit für einen Dialog zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft führt oft zu Tür-und-Angel-Gesprächen, in diesen fehlt meist die Zeit für das Wesentliche.

Inhalt:

Wir betrachten die vorliegenden Rahmenbedingungen im Gesamtkonzept der Führung, verfolgen Dynamiken im Gespräch und
erlernen Methoden des offenen Fragens und der Zusammenfassung wesentlicher Gesprächsinhalte auf Augenhöhe.

Nutzen:

Durch Mitarbeitenden Jahresgespräche als Werkzeug, erhalten Sie ein sehr effektives Führungsinstrument. Sie führen bereits Gespräche dieser Art, hier besteht die Möglichkeit Ihren Leitfaden zu reflektieren und durch den kollegialen Austausch die eine oder andere Anregung zu erhalten.

Methoden:

Fachlicher Input, moderierte Diskussion, kollegialer Austausch.

Zielgruppe:

Alle Führungsverantwortlichen in Diakonie und Kirche.

Teilnehmer*innen:

maximal 10 Personen

 

Referent:

Bild Roland Andert

Roland Andert

Referent Fortbildung

Der staatlich geprüfte Betriebswirt und zertifizierte Mediator FH war Führungkraft im Bertelsmann Konzern, freiberuflicher Berater, Trainer und Coach der Deutschen Telekom AG und Kaufmännischer Direktor des Windsbacher Knabenchors.
Für das Diakonische Werk Bayern ist er seit Juli 2018 als Fortbildungsreferent, Organisationsentwickler, Mediator und Coach tätig.

 

Information und Organisation:

Martina Dorsch

0911 9354 415

 

Seminarzeiten:

Mittwoch, 07.02.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

das hotel am alten park

Tagungshaus

Frölichstraße 17

86150 Augsburg

0821 450510

https://hotel-am-alten-park.de/de/anfahrt

 

 

Es besteht bereits eine Warteliste.

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

11032