zurück zur Übersicht  

 

Freiraum finden - wirksam handeln.

Coaching für Führungskräfte

Nummer:

21-P84  

Bitte melden Sie sich an

 

Bild zu Veranstaltung
Felix Wostmann auf unsplash.com

Situation:

Als Führungskraft strömen viele Anforderungen auf Sie ein. Manche Themen gehen nahe, andere lassen keine Ruhe. Der innere Freiraum wird kleiner. Stress und Belastung nehmen zu.

Inhalt:

Das Seminar schult die innere Achtsamkeit mit bewährten Techniken aus dem Focusing und führt ein in die grundlegende Bedeutung von Freiraum. Es bietet Raum, eigene Führungserfahrungen zu reflektieren und sich neue Handlungsmöglichkeiten zu erschließen.

Nutzen:

Mit innerem Freiraum gewinnen wir ein klareres Verhältnis zu uns selbst und können Mitarbeitende besser führen. Innerer Freiraum hilft, durchzuatmen und mit mehr Leichtigkeit zu leben. Wenn wir einen guten Ort in unserem Körper entdecken, schenkt uns das mehr Ruhe, Gelassenheit und Energie. Wenn wir Abstand von Problemen gewinnen, hilft uns das, aus dem Gefühl- und Gedankenkarussell auszusteigen. Mit größerem Freiraum können Sie aufmerksamer, klarer und zielorientierter Entscheidungen treffen, Einrichtungen leiten und Mitarbeitende führen.

Methoden:

Arbeit im Plenum, für sich, zu zweit und in Kleingruppen.
Inhaltlicher Input, Übungen, Reflexion.

Zielgruppe:

Führungskräfte in Kirche und Diakonie.

Teilnehmer*innen:

maximal 12 Personen

 

Information:

Christine Ursel

Fortbildungsreferentin

0911 9354 414

 

Referent:

Bild Thilo Auers

Thilo Auers

Pfarrer, Systemischer Berater, Coach und Supervisor (DGSF/IGSV), Heroldsberg

 

Seminarzeiten:

Montag, 20.09.2021

Dienstag, 21.09.2021

Ort:

das hotel am alten park

Tagungshaus

Frölichstraße 17

86150 Augsburg

0821 450510

https://hotel-am-alten-park.de/de/anfahrt

Kosten:

Teilnahmegebühr für Mitarbeitende in evangelische Kirche und Diakonie in Bayern: 295 €

für andere Interessierte: 455 €

zzgl. Unterk./Verpflegung ca. 165 €

 

 

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

10460