zurück zur Übersicht  

 

Gestern Teammitglied - heute Führungskraft

Download Flyer (pdf)

Nummer:

23-P82  

Bitte melden Sie sich an

 

Bild zu Veranstaltung
Bild von steinchen aus pixabay

Situation:

Mit der Übernahme Ihrer neuen Rolle als Führungskraft stehen Sie vor Aufgaben, die anspruchsvolle Herausforderungen beinhalten und andere Denk- und Vorgehensweisen erfordern.

Inhalt:

Es werden Sie Fragestellungen begleiten wie: Welcher Führungsstil passt zu mir? Wie erhalte ich Vertrauen und Respekt? Wie verhalte ich mich gegenüber meinen ehemaligen Kollegen*innen? Wie kann ich auch unliebsame Entscheidungen treffen ohne mein Ansehen zu schaden?

Nutzen:

Erfahren Sie, wie Sie den Wechsel vom Mitarbeitenden in die Position der Führungskraft erfolgreich meistern. Lernen Sie den unterschiedlichen Erwartungshaltungen gerecht zu werden
sowie souverän und motivierend zu führen.

Methoden:

Trainerinputs, moderierte Diskussion, Erfahrungsaustausch und Diskussion, Supervision

Zielgruppe:

Der Workshop wendet sich an angehende Fach- und Führungskräfte und alle die in Führungsverantwortung stehen und den Wechsel in die Rolle des Vorgesetzten erfolgreich meistern möchten.

Teilnehmer*innen:

maximal 12 Personen

 

Referentin:

Bild Annette Kuhr

Annette Kuhr

Kommunikationsfachwirtin, Profile Dynamics®
Beraterin, psychologisch systemische Beraterin,
Coach und Mediatorin, DBVB zertifizierter Coach
für Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe

 

Information:

Dorothea Geiger-Pieger

Fortbildungsreferentin

0911 9354 413

 

Organisation:

Garifallia Vasilaku-Tsouktaku

Verwaltungsmitarbeiterin

0911 9354 418

 

Seminarzeiten:

Mittwoch, 14.06.2023 von 09:30 bis 16:30 Uhr

Donnerstag, 15.06.2023 von 09:30 bis 16:30 Uhr

Ankunftskaffee am Anreisetag ab 09:00 Uhr

Ort:

das hotel am alten park

Tagungshaus

Frölichstraße 17

86150 Augsburg

0821 450510

https://hotel-am-alten-park.de/de/anfahrt

Kosten:

Teilnahmegebühr für Mitarbeitende in evang. Kirche und Diakonie in Bayern: 345 €

Teilnahmegebühr für andere Interessierte: 500 €

zzgl. Unterkunft/Verpflegung

 

 

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

10855