Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am 25. Mai 2018 traten die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und das für unser Haus maßgebliche Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) in Kraft.

 

Sie sind Abonnent/in des (in der Regel dreimal jährlich versendeten) Newsletters des Diakonie.Kollegs, weil Sie sich entweder selbst aktiv auf unserer Homepage dafür eingetragen haben, oder weil Sie sich handschriftlich in eine Liste, die wir üblicherweise in unseren Seminaren auslegen, eingeschrieben haben. Wir möchten Sie daher darauf hinweisen, dass Ihre Kontaktdaten in der Kundendatei des Diakonie.Kollegs für den Bezug des Newsletters gespeichert sind.

 

Ihre Kontaktdaten werden für den Versand des Newsletters benutzt, sowie für den Versand von Flyern und dem Jahresprogramm. Wir sichern zu, dass wir Ihre Daten ausschließlich für die o. g. Zwecke verwenden – eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

 

Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, bitten wir Sie um eine Mitteilung, möglichst per Mail an die Adresse berning@diakonie-bayern.de  Wir werden Ihre Daten dann umgehend aus unserer Datei entfernen.

 

Solange wir keine Nachricht von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Speicherung Ihrer Kontaktdaten in unserer Kundendatei einverstanden sind. Eine Löschung ist auch zu einem späteren Zeitpunkt immer möglich.

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich weiterhin für die Angebote des Diakonie.Kollegs interessieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ingrid Berning

Mail senden