Inhouse Seminar möglich

zurück zur Übersicht  

 

Basiswissen Psychiatrische Erkrankungen in Theorie und Praxis

Download Flyer (pdf)

Nummer:

22-P57  

Bitte melden Sie sich an

 

Bild zu Veranstaltung
www.pixabay.de/geralt

Situation:

Menschen bzw. Familien mit psychiatrischen Erkrankungen begegnen uns nicht nur in psychiartrischen Einrichtungen, sondern in vielen Feldern der psychosozialen Arbeit (Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit, Beratungsstellen, Sozialpädagogische Familienhilfe, Altenhilfe, Frauenhausarbeit u.a.m.).

Nichtspezialisierte Beratungsdienste und Unterstützungsangebote geraten mit der Dynamik einer psychiatrischen Erkrankung oft an ihre Grenzen. Hier gilt es, die eigenen Möglichkeiten realistisch einzugschätzen und ggf. weitere Hilfestellungen zu vermitteln.

Inhalt:

- Überblick: psychiatrische Grunderkrankungen nach ICD 10
- Behandlungsansätze und -strategien
- Erkennen von psychiatrische Erkrankungen
- Grundlagen der Medikamentierung
- Umgang und Gesprächsführung mit psychischkranken Menschen
- Psychiatrisches Versorgungssystem
- Vertiefende Praxiseinheiten

Aufgrund des häufigeren Auftretens bzw. der oft schwierigen Dynamik in psychosozialen Kontexten werden schizophren-wahnhafte Störungen, Depressionen und Persönlichkeitsstörungen besonders berücksichtigt.

Nutzen:

Das Seminar vermittelt ein solides Grundwissen zu psychiatrischen Erkrankungen, zur komplementären und zur stationären Behandlung.

Die Teilnehmenden können ihre Handlungs- und Entscheidungskompetenz im Zusammenhang mit psychiatrischen Erkrankungen stärken und erlangen so eine größere Sicherheit in der Begegnung mit psychiatrisch erkrankten Menschen.

Methoden:

Input mit aktivierenden Reflexionseinheiten
Kleingruppenarbeit
Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch
praxisbezogene Übungen

Zielgruppe:

Mitarbeitende aus allen Arbeitsfeldern von Kirche und Diakonie, insbesondere in der Kirchlichen Allgemeinen Sozialarbeit sowie andere Beratungsdienste und Betreuungsangebote.

Bemerkungen:

Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Online-Follow-Up Workshop mit Hr. Reck - am Mittwoch, den 25.01.2023 von 10:00 Uhr - 13:00 Uhr. Hierfür ist eine extra Anmeldung unter der Seminar-Nummer 22-p57a nötig

Teilnehmer*innen:

maximal 14 Personen

 

Referent:

Bild Christoph Reck

Christoph Reck

Supervisor (DGSv), Dipl. Sozialpädagoge (FH), Nürnberg

 

Leitung:

Bild Dr. Jürgen Pelzer

Dr. Jürgen Pelzer

Fortbildungsreferent

Diplom-Theologe
Referent für Digitalisierung, Kommunikation, Gesellschaftsfragen und Sozialethik,
Diakonisches Werk Bayern,
Diakonie.Kolleg

 

Information und Organisation:

Stephanie Königer

Sachbearbeitung

0911 9354 411

 

Seminarzeiten:

Mittwoch, 09.11.2022 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag, 10.11.2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Ort:

das hotel am alten park

Tagungshaus

Frölichstraße 17

86150 Augsburg

0821 450510

https://hotel-am-alten-park.de/de/anfahrt

Kosten:

Teilnahmegebühr: 300 €

für andere Interessierte: 500 €

zzgl. Verpflegung/Unterkunft insgesamt ca. 145,00 Euro

 

 

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

10838