zurück zur Übersicht  

 

Gesprächstraining für Führungskräfte

Gespräche führen -

wertschätzend, authentisch, souverän und professionell

Download Flyer (pdf)

Nummer:

23-P38  

Bitte melden Sie sich an

 

Bild zu Veranstaltung

Situation:

Gespräche führen ist „Ihr täglich Brot“. Dass Sie hier als Führungskraft über besondere Kompetenzen verfügen, liegt auf der Hand. Doch kennen Sie das? Sie führen ein Gespräch oder leiten eine Besprechung in der Sache klar und den Mitarbeitenden zugewandt und trotzdem hinterlässt
es ein diffuses Gefühl mit der Frage: Kamen die Inhalte wirklich gut an. Gerade in Besprechungen oder Konfliktgesprächen ist es wichtig, sich kompetent zu bewegen. Um hier noch mehr Sicherheit zu entwickeln, ist eine Auffrischung der Kommunikationsdynamiken, orientiert am Gesprächsanlass, hilfreich.

In einer Kleingruppe mit max. 8 Teilnehmenden lohnt es sich, Zeit zu investieren, denn gelingende Kommunikation ist Ihr wichtigstes Führungsinstrument und bringt Klarheit für alle Gesprächsbeteiligten.

Inhalt:

  • Innere Haltung der Gesprächspartner
  • Gesprächsorganisation
  • Kritik- und Konfliktgespräch


Nutzen:

Sie können

  • Ihren Mitarbeitenden noch besser wertschätzend Rückmeldung geben
  • Ihre Bedürfnisse noch effektiver formulieren
  • die Bedürfnisse Ihres Gesprächspartners noch besser und schneller erkennen
  • Ihr Wissen um die Bedeutung Ihrer inneren Haltung für Gespräche noch besser nutzen

Methoden:

  • Dialog
  • Gruppenarbeit
  • Übung von Gesprächen

Zielgruppe:

Führungskräfte auf allen Ebenen, MAV

Teilnehmer*innen:

maximal 8 Personen

 

Information:

Roland Andert

Referent Fortbildung

0911 9354 410

 

Referent:

Bild Roland Andert

Roland Andert

Der studierte Betriebswirt und zertifizierte Mediator war Führungkraft im Bertelsmann Konzern, freiberuflicher Berater, Trainer und Coach der Deutschen Telekom AG und Kaufmännischer Direktor des Windsbacher Knabenchors.
Für das Diakonische Werk Bayern ist er seit Juli 2018 als Fortbildungsreferent, Organisationsentwickler, Mediator und Coach tätig.

 

Organisation:

Eva Ortwein

0911 9354 412

 

Seminarzeiten:

Donnerstag, 29.06.2023 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Freitag, 30.06.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Ankunftskaffee und -tee am Anreisetag jeweils ab 09:30 Uhr

Ort:

das hotel am alten park

Tagungshaus

Frölichstraße 17

86150 Augsburg

0821 450510

https://hotel-am-alten-park.de/de/anfahrt

Kosten:

Teilnahmegebühr für Mitarbeitende in evang. Kirche und Diakonie in Bayern: 275 €

Teilnahmegebühr für andere Interessierte: 480 €

zzgl. Unterkunft/Verpflegung ca. 200,00 Euro.

 

 

Jetzt Anmelden ...

 

Jetzt Frage stellen ...

 

10949